Mediation 

Kommunikationstraing

Rhetoriktrainig

Gesprächscoaching


Mediation for Bands - 
Anlaufstelle für Mediation, Kommunikations- und Rhetoriktraining für Bands und Musiker*innen! 

Wo Musik und Kommunikation im Einklang stehen

Meine Hauptaufgabengebiete:

Kommunikations- und Rhetoriktraining

 

Seid ihr in jeder Gesprächssituation souverän? Tretet ihr ohne Unsicherheiten und Ängste mit Booker:innen und Labelvertreter:innen in Kontakt? Sind Interviews für euch ein Kinderspiel? Macht euch Lampenfieber keine Sorgen?


Fantastisch! Dann könnt ihr weiter Surfen oder euch wieder der Musik widmen.


Falls ihr jedoch nicht zu 100% sicher in diesen Bereichen seid, kann ich euch mit einem auf eure Bedürfnisse zugeschnittenen Coaching Sicherheit vermitteln!


Denn nichts ist schlimmer, als von Medienvertretern zerpflückt zu werden, weil man ungeschickt kommuniziert hat. Oder wenn das "eine, wichtigste aller wichtigen Gespräche" nicht zu eurem Vorteil verläuft. 

Konfliktlösung durch Mediation

 

Viele Bands entstehen aus Freundschaften oder man tritt einer Band bei und Freundschaften entstehen innerhalb der Band. Doch irgendwann wird aus einer Band oft eine Arbeit, ein Job. Zwar der schönste Job der Welt, aber dennoch ein Job.


In Arbeitsumgebungen entstehen zwangsläufig Reibungen und Konflikte, besonders im kreativen Bereich. Das ist normal und nichts Schlechtes. Im Gegenteil: Es ist wichtig, Konflikte als Chancen zur Weiterentwicklung zu sehen.


Trotzdem ist es nicht immer einfach, Konflikte alleine zu lösen. Hier kommt die Mediation ins Spiel, um zu unterstützen und zu vermitteln.


Konflikte sind Öl oder Sand im Getriebe. Entscheidend ist, wie Ihr damit umgeht! 

Mediation bei den Beatsteaks

Armin Teutoburg-Weiß, Sänger und Gitarrist der Beatsteaks über Mediation und wie es ihn und die Beatsteaks gerettet hat. Im Potcast "Hotel Matze"

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen